La Torche | Nov 21 - 20:00 MESZ | SSW - 4 Bft
_search  go!

_news
ION Club
19|06|2012      Nächstes Wochenende startet der Red Bull Soulwave in Klitmøller


Wer holt sich den Sieg beim Kultevent? Wave-Weltmeister Philip Köster (Deutschland), der zweimalige Europameister im Freestyle Kevin Mevissen (Niederlande) sowie die Top-PWA-Waverider Klaas Voget (Deutschland) und Kenneth Danielsen (Dänemark) sind die großen Favoriten im Windsurfen.

Local SUP-Pro Casper Steinfath und das französische Nachwuchstalent Arthur Arutkin gelten als heiße Anwärter im SUP Wave (Stand Up Paddle). Doch nur wer am Ende in beiden Disziplinen ganz vorne mit dabei ist, wird neuer Red-Bull-Soulwave-Champion. Einschreiben ist vor Ort noch bis zum 22.06.2012 möglich.

Termin 22.-24.06.2012 optional 29.06.-1.07.2012
Ort Klitmøller / Dänemark
Disziplinen Windsurfen- / SUP Wave
Startgeld 30 Euro / 15 Euro (Junioren bis 18 Jahre), zahlbar beim Einschreiben vor Ort

Über 60 Starter haben sich in den beiden Disziplinen Windsurfen- und SUP-Wave bereits online angemeldet. Sie alle sind heiß darauf, ihr Können an den besten Stränden rund um Cold Hawaii unter Beweiß zu stellen und zusammen die Mittsommerwende zu feiern. 20 Stunden Tageslicht, ein komplett mobiles Set Up und die besten Wellen der Nordsee garantieren, dass der Red Bull Soulwave 2012 nahtlos an den Geist seiner legendären Vorgänger anschließt.

Neu ist in diesem Jahr vor allem, dass neben Wave-Windsurfen die Disziplin SUP (Stand Up Paddle) Wave, anstelle von Wellenreiten, zu 50 Prozent in die Red Bull Soulwave Gesamtwertung mit eingeht.

Philip Köster
Weltmeister Philip Köster hat sich gut vorbereitet: "In den letzten Wochen habe ich ein paar SUPSessions in mein Training eingebaut. Klasse, das es jetzt endlich losgeht, ich freue mich auf die dänischen Wellen."

Red Bull Soulwave Teaser



Alle weiteren Infos unter www.redbull.dk/soulwave


Autor: ssr-rh | Bilder: PWA John Carter, redbullcontentpool


ION CLUB
_newsletter order cancel
 
kinderrigg.de Autositzbezüge Hawaii Ammersee SUP _copyright stehsegelrevue.de