fresh press _1) jaklar positive vibes _2) surf festival fehmarn - 05. bis 08. mai 2016 _3) hamburger beach festival am oortkatensee - sa. 23. april 2016 _4) summer opening auf sylt: 12 tage volles programm _5) pfingsten: ummaii paradies festival mit der german freestyle battle und surftriathlon _6) das sigri surf/kite center hat für die vorsaison ein tolles spezial angebot!
Honolulu | May 29 - 17:53 MESZ | Wind calm
_search  go!

_spotguide dahab


Gute Neuigkeiten für alle Dahab Fans

Das Auswärtige Amt hat die Reisewarnung herabgestuft. Es wird nun nicht mehr abgeraten die Sinai- Halbinsel zu bereisen sondern nur auf besondere generelle Vorsicht bei Überlandfahrten zu achten. Im Großraum Sharm el-Sheikh befinden sich zahlreiche Kontrollposten der ägyptischen Sicherheitsbehörden, in entlegeneren Gebieten nimmt die Anzahl ab. Quelle: www.auswaertiges-amt.de

Derzeit fliegt Sunexpress ab München, Stuttgart, Frankfurt, Nürnberg immer samstags. Air Niki fliegt donnerstags ab Wien mit Belair.


DAHAB

Nach langer Suche entschieden wir uns, trotz angespannter politischer Lage, im Frühjahr 2014 nach Dahab zu fahren. Wer sich jetzt fragt, was wollen die zu der Zeit in Ägypten? Hier die Antwort: das Budget war klein und wir hatten kein Ziel ohne Hacken gefunden - zu wenig Wind, zu kalt, kein Kiten erlaubt, zu hohe Flugkosten usw.

Dahab Spotguide

Seit über 20 Jahren ist Dahab ein beliebtes und einfach zu erreichendes Reiseziel mit guten Chancen auf Wind - auch in den Wintermonaten. Mit der Unterstützung durch Club Mistral, Planet Allsports und Salama, dem Betreiber der Station in der Blue Lagoon, verbrachten wir zwei aufregende Wochen. Hier unsere Erfahrungen:

Dahab vor langer, langer Zeit...

Dahab Spotguide Nostalgie


ANREISE

In knapp 4 Stunden erreicht ihr von München aus den Flughafen Sharm El Sheikh (SSH). Neben deutschen Anbietern wie Air Berlin lohnt sich auch ein Blick auf Turkish Airlines. Zwar geht der Flug über Istanbul und Verspätungen sind nicht unüblich, dafür kann er aber deutlich günstiger sein und in Sachen Surfgepäck Mitnahme ist die Airline top.

Das Aufenthaltsvisum bekommt ihr für 25 Euro direkt am Flughafen. Geld kann hier auch gleich gewechselt werden. Alternativ könnt ihr in der Reisebank am deutschen Flughafen ägyptische Pfund mitnehmen, aber auch an vielen Orten in Dahab und den Hotels mit EC und Kreditkarte an Geld kommen.

Der Transfer vom Flughafen nach Dahab dauert über die mittlerweile gut ausgebaute, zweispurige Straße etwas über 1 Stunde. Club Mistral organisiert die Fahrt.


WIND

Zu unserer Reisezeit im Februar liegen Tage mit Wind bei über 60%. Im Sommer geht es auf 90% hoch, so dass im Durschnitt an 320 Tagen im Jahr mehr als 4 Bft. herschen. Luft und Wasser fallen selten unter 20 Grad, alle zwei Jahre gibt es ein wenig Regen.

Der Nordwind nimmt im Laufe des Tages zu und dreht in den Morgenstunden von side-off shore rechts auf links. In den Sommermonaten spielt das bei 5 bis 8 Bft. wenig Rolle, im Winter wird es erst am späten Vormittag brauchbar, dafür gibt es hier auch oftmals gute Abendsessions.

Bei Wassertemperaturen von 20 bis 30 Grad reicht selbst in den Wintermonaten ein Shorty oder 4/3er Streamer.


REVIER

Jeder kann hier schnell sein passendes Revier finden, ob Welle, Freeride oder Freestyle. Mit der Club Mistral und Planet Allsports Station haben wir uns zentral positioniert, von hier aus erreicht man alle Spots mühelos und kann je nach Wind und Können perfekt auswählen.

Dahab Spotguide Karte

1 Große Bucht, Club Mistral, Planet Allsports A Assala
2 Lagune B Massbat
3 Speedy C Dahab City
4 Baby Bay
5 Kamikaze
6 Club Mistral Eldorado

In Ufernähe gilt, vom Strand in die Fußschlaufen ist nicht, die Abdeckung der Hotels und Palmen ist dafür zu groß. Die Lagune in Luv und die Bergkette in Lee bieten ausreichend Sicherheit, so dass keine Gefahr besteht.

DIE GROßE BUCHT

In der gesamten Bucht vor den Hotels gibt es auf 2.5 km konstanten Wind mit Chop. Freerider können sich hier perfekt austoben.

Dahab Spotguide Revier Bucht Dahab Spotguide Revier Bucht

LAGUNE

In Luv liegt die Lagune mit riesigem Stehbereich. Bei Flut kann die Wasserbank vor der Harry Nass Station überfahren werden, sie bildet das Ende der großen Bucht und somit einen idealen Platz für Wasserstart- und Halsentraining oder eine Verschnaufspause.

Die Lagune selbst ist den Kitern vorbehalten, ist das Wasser leer, lässt es sich hier besonders in den Abendstunden auf perfekten Rampen tricksen.

Dahab Spotguide Revier Lagune Dahab Spotguide Revier Lagune Dahab Spotguide Revier Lagune Dahab Spotguide Revier Lagune Dahab Spotguide Revier Lagune Dahab Spotguide Revier Lagune Dahab Spotguide Revier Lagune

SPEEDY

Von der Station aus einmal abfallen, die große Bucht durchqueren, ein kleines Riff passieren und ihr seid am Speedy. Parallel zur Landzunge geht es auf 1 km durch glattes, teils türkis Wasser. Hier weht der Wind am konstantesten und mit bis zu 2 Bft. mehr am stärksten.

Dahab Spotguide Revier Speedy Dahab Spotguide Revier Speedy Dahab Spotguide Revier Speedy Dahab Spotguide Revier Speedy Dahab Spotguide Revier Speedy

BABY BAY

Das Mekka für alle Manöverfreaks. Besonders Vormittags und bei hohem Wasserstand kann man hier am Ende der Baby Bay über das Napoleonriff surfen und somit von beiden Seiten seine Moves an der Spitze der äußeren Lagune zelebrieren.

Dahab Spotguide Revier Baby Bay Dahab Spotguide Revier Baby Bay Dahab Spotguide Revier Baby Bay Dahab Spotguide Revier Baby Bay

Gut 500 m absolut flache Piste ermöglichen unvergessene Sessions. Wären da nicht Beduinen, die mit kaufmännischer Absicht und ohne Verständnis für Surfer, Hütten und Sonnenschirme direkt an den Strand bauen. Einer der besten Flachwasser Spots in Ägypten ist dadurch je nach Windrichtung mal mehr mal weniger gestört. Diese Windstopper sind aber nicht von Dauer. Vor Ort erfuhren wir, dass in einem ewigen Streit zwischen Beduinen und Stationsbesitzern eben diese ständig abgerissen und wieder aufgebaut werden.

KAMIKAZE

Ausserhalb des Napoleonriffs finden Wellenfans ihre Spielwiese auf dem offenen Meer. Hier erwartet euch eine bis zu 3 m hohe Dünungswelle, die selten bricht und somit auch für Welleneinsteiger geeignet ist. Die Sttationen stattet euch mit Walkie Talkies aus oder begleiten euch, somit ist für ausreichend Sicherheit gesorgt.

ASSALA UND MASSBAT

Ein ca. 30 m breites Riff schützt den Strand bei Assala vor der Brandungswelle. Bei Massbat gibt es kein Riff und eine kleine Station, Club Mistral Eldorado. Hier gibt es onshore und sideshore Bedigungen. Leider fehlten uns Zeit und Wind, um diesen Spot auszuprobieren.


STATION

Club Mistral hat seine Zelte direkt am Dahab Resort aufgeschlagen.

Dahab Club Mistral Station Dahab Club Mistral Station Dahab Club Mistral Station Dahab Club Mistral Station Dahab Club Mistral Station

200m in Lee und direkt am Swiss Inn befindet sich die Planet Allsports Station. Beide legen zentral in der Bucht und somit ideal, um alle Spots einfach zu erreichen.

Dahab Planet Station Dahab Planet Station Dahab Planet Station Dahab Planet Station Dahab Planet Station Dahab Planet Station

Für den Spot passende Segel von NorthSails und Boards von Fanatic stehen ausreichend und in super Zustand zur Verfügung. Das geschulte Team hilft bei der Materialauswahl und steht euch den ganzen Tag zur Verfügung. Mit Deutsch und Englisch gibt es auch keine Kommunikationsschwierigkeiten.

Süßwasser zur Materialreinigung, Dusche, WC und Umkleide stehen an beiden Stationen zur Verfügung. auf den Dächern hat meinen einen super Blick über die gesamte Bucht und kann gut chillen.

Die Stationen haben ganzjährig geöffnet.


BLUE LAGOON

Natürlich stand auch ein Ausflug in die Blue Lagoon auf unserer Wunschliste. Jenem sagenumwobenen Traumspot ca. 14 km nördlich von Dahab, an dem es nur um Eines geht - Windsufen. Es gibt drei Varianten zur Anreise, eine 3-stündige Autofahrt um eine massive Bergkette herum, eine Fahrt an das bekannte Tauchrevier Blue Hole mit anschließender Kamelwanderung (auch ohne Kamel möglich) oder mit dem Boot.

Dahab Blue Lagoon Dahab Blue Lagoon

Der erste Blick auf den Spot macht schnell deutlich, warum Pros die Blue Lagoon als Trainingsrevier und Marken den Ort für ihre Fotoshoots lieben. Der Spot Blue Lagoon bietet alles was das Herz begehrt. Von super flach über eine kleine Windwelle bis zu einer größeren Welle hinter einem Riff mit Wind von links. Vor allem Freestyler kommen hier ganz gut auf ihre Kosten. Auf der einen Seite startet man den Anflug über ein Riff und auf der anderen Seite in der Bucht selbst, um seine Moves im absoluten Flachwasser direkt vor die Hütten zaubern zu können. Dieser Spot bietet Windsurfen PUR!

Dahab Blue Lagoon Dahab Blue Lagoon Dahab Blue Lagoon Dahab Blue Lagoon

Als Unterkunft stehen drei einfache Zelte bereit, ausgestattet mit jeweils zwei Kerzen, einem Teppich und einer kleinen Auflage, die als Matratze dient. Salama und sein Team haben ein kleine Surftation mit Leihmaterial und Lagerung, zum gemütliches Zusammensitzen an der Feuerstelle ist immer geladen. Fünf Gehminuten entfernt, am oberen Ende der Lagune, gibt es sozusagen ein Restaurant für Einheimische und Besucher. Da hier wirklich frisch gekocht wird, bestellt man ein bis zwei Stunden vorher, denn der Koch geht dann erst los, um den Fisch zu fangen. 

Dahab Blue Lagoon Dahab Blue Lagoon

Im letzten Jahr hat sich hier viel getan, der Stationsbesitzer Salama hat ordentlich Gas gegeben. Mittels Windkraft wird Elektrizität zum Laden von Geräten erzeugt und ein Empfänger ermöglicht freies WiFi. Eine Unterwasser Flutlicht Anlage sorgt für unvergessliche Night Sesssions. Check it: https://www.facebook.com/bluelagoonsinai


TOW IN

Viele Stunden mit 4.0 bis 4.8 steckten uns in den Knochen. Da wir in der zweiten Woche leider weniger Glück mit dem Wind hatten - weshalb auch bessere Fotos zur Blue Lagoon fehlen - suchten wir nach Alternativen. Schnell war klar, was es zu tun galt: Tow-In mit dem kleinen Boot unserer Station. Die flache See war die ideale Spielwiese, den Dreh hatten wir schnell raus und somit viele gute Sessions. Die untypische Südströmung mit Nebel zauberte dabei eine gespenstische Kulisse.

Für bessere Moves war schnell klar, dass der Untersatz getuned werden muss. Also rüber zur Wakeboard Station und ein größeres Boot mieten. Ab da waren double funnel, burner und kono drin. Für ein gutes Foto war Nico kein Risiko zu groß, den Shoot hat er mit einer gebrochenen Brettnase bezahlt, aber das war es wert.…

Dahab TowIn Dahab TowIn Dahab TowIn Dahab TowIn Dahab TowIn Dahab TowIn Dahab TowIn Dahab TowIn

Für ein gutes Foto war Nico kein Risiko zu groß, den Shoot hat er mit einer gebrochenen Brettnase bezahlt, aber das war es wert.…


UNTERKUNFT

Als Unterkunft haben wir uns in Dahab zwei komplett verschiedene Varianten ausgesucht.

DAHAB RESORT

Das Dahab Resort hinter der Club Mistral Station ist ein sehr gepflegtes Hotel im Bungalowstil. Große Grünflächen, angelegte Salzwasserseen, Swimmingpool und viele Strandliegen mit Sonnenschirmen schmücken die Anlage. Mehrere Restaurants und Bars sorgen den ganzen Tag für das leibliche Wohlbefinden.

Hotel Dahab Ressort Hotel Dahab Ressort Hotel Dahab Ressort Hotel Dahab Ressort Hotel Dahab Ressort Hotel Dahab Ressort Hotel Dahab Ressort Hotel Dahab Ressort Hotel Dahab Ressort

APPARTEMENT IN ASSALA

Im Ortsteil Assala, ca. 5 Autominuten (für 10 ägyptische Pfund) nördlich von Dahab City (dem Hauptstrand mit den Hotels) gibt es zahlreiche private Appartement Anlagen und Villen direkt am Wasser. Hier seid ihr mitten drin im Leben der Ägypter und Beduinen. Die meisten Wohnung in Assala sind für unsere Verhältnisse sehr günstig. Trotzdem lohnt sich das Handeln.

Dahab Appartement Assala Dahab Appartement Assala Dahab Appartement Assala Dahab Appartement Assala Dahab Appartement Assala Dahab Appartement Assala Dahab Appartement Assala Dahab Appartement Assala

LEBEN & AKTIVITÄTEN

Zahlreiche Hotels säumen die Strände vom Blue Hole über die Ortsteile Assala und Masbat bis hin zu Dahab-City, dem Hauptstrand. Dieser Abschnitt gilt mit seinen vielen Palmen als einer der schönsten Küstenstreifen Ägyptens.

Dahab Einkaufen Dahab Einkaufen Dahab Einkaufen Dahab Einkaufen Dahab Einkaufen Dahab Einkaufen Dahab Einkaufen Dahab Einkaufen Dahab Einkaufen

In Massbat gibt es Einkaufsmöglichkeiten und Märkte für Alles, hier kaufen auch die Einheimischen ein. Am südlichen Ortsende und entlang der Promenade Richtung Dahab City säumen sich Bars, Restaurants und Touristenstände.

Dahab Assala Dahab Assala Dahab Massbat Dahab Massbat Dahab Massbat Dahab Massbat

Auch am Strand 200 m in Lee der Planet Station gibt es eine gute Bar, an der man Mittags gut snacken kann. 5 Gehminuten hinter den Hotels gibt es einen kleinen Supermarkt, in dem ihr das nötigste für den Tag bekommt.

Dahab Strand Dahab Strand Dahab Strand

Ausflüge und geführte Touren können mit dem Quad oder dem Jeep, zum Beispiel zum Katharinenkloster oder dem Mosesberg gemacht werden.


HILFE BEI DER REISEPLANUNG

Flug, Unterkunft, Material und Kurs Buchungen sind über Club Mistral möglich. Vor Ort hilft Euch Said und sein Team vom Club Mistral bei jeglichen Anliegen.

Storage und Material werden Euch auch von der Planet Allsports Station angeboten.

Unterstützung bei der Trip Planung zur Blue Lagoon bekommt ihr von Salama Mohamed.

  • Club Mistral
  • Planet AllSports
  • Blue Lagoon

IMPRINT

Text: Robin Hartwig, Nico Kautzmann
Bild: Robin Hartwig
Rider: Nico Kautzmann, Felix Söder, Frederic Bachman





_newsletter order cancel
 
kinderrigg.de Autositzbezüge Hawaii Ammersee SUP _copyright stehsegelrevue.de