Rhodos | Nov 22 - 11:20 MESZ | WNW - 4 Bft
_search  go!

_ur-stehsegelrevue

[SENSATION]

Im Mega-Verhau von Alex Humpel wurde der erste Prototyp der Stehsegelrevue, welcher von vielen renommierten Historikern gesucht wurde und eigentlich schon lange als verloren galt, wiedergefunden.

Im November 1996, nach einer windlosen Woche in Sardinien, stieg das Niveau unter den Vätern der Revue dermaßen, daß nach dem allabendlichen Konsum von etwa 4 Kisten "Ichnusa" (billigstes sardisches Bier in großen Flaschen) dieser fabelhafte Cover-Entwurf (damals noch "Stehsegler-Revue") kreiert wurde.

An diesem kulturell wertvollen und einzigartigen Ereignis waren folgende Menschen beteiligt:
[01] Alex Humpel [02] Andy Wolff [03] Fred Niedner [04] Priska Noser [05] Richie Thomas [06] Sandy Kandlhofer

[BRAINSTORMING]

Schon zwei Kisten Ichnusa später war der Inhalt der ersten Ausgabe klar:





_newsletter order cancel
 
kinderrigg.de Autositzbezüge Hawaii Ammersee SUP _copyright stehsegelrevue.de