Bodensee | Feb 23 - 5:20 MESZ | NNE - 3 Bft
_search  go!

_north sails product info


NORTH SAILS FREEMOVE - NATURAL

» SO SEHEN ALLESKÖNNER AUS

Das vielseitigste Segel des gesamten North Sails Programms heisst auch 2008 wieder NATURAL. Der vielfache Testsieger kombiniert großartiges Handling mit ausgewogener Performance.


FEATURES

Bei der hervorragend ausbalancierten Konstruktion mit PROGRESSIVE.BATTEN .CONFIGURATION liegt der Fokus bis 6.6 m2 auf Handling und Druckpunktstabilität (Freemove), weshalb nur 5 Latten verbaut werden. Ab 7.0 m2 steht insbesondere das Angleiten im Vordergrund (Freeride), wobei Kai Hopf auch hier auf einfache Riggführung und Handling achtet.

Beide Versionen begeistern mit toller Kontrolle, hohem Komfort und kräftiger Angleitpower und sind somit die perfekte Synthese aus Geschwindigkeit, Beschleunigung und Handling. Mit dem neuen NATURAL wird Windsurfen deutlich unkomplizierter und die Frage nach dem richtigen Material für viele überflüssig.

[+] Sehr große Wind Range durch HYPER.LEECH II,
[+] aktiverem TT.TOP I und reduzierte Lattenwinkel
[+] iMODULAR.DESIGN für weniger Gewicht und verbessertes Handling
[+] Keine Vorlieksbeschädigung beim Riggen dank DURA.LUFF.PATCH
[+] Leichtes Trimmen durch integrierten Trimmblock


SPECIFICATION

Size Boom Luff Vaio Top Battens IMCS Mast
4.5 1.64 4.16 ja 5 19-21 400/430
5.0 1.70 4.36 ja 5 21-19 430/400
5.4 1.77 4.44 nein 5 20-22 430
5.8 1.81 4.61 nein 5 21-25 430/460
6.2 1.90 4.70 nein 5 25-21 460/430
6.6 1.96 4.75 nein 5 24-26 460
7.0 2.09 4.77 nein 6 24-26 460
7.5 2.17 4.93 nein 6 25-28 460/490
8.1 2.23 5.13 nein 6 25-28 460+CX/490

NORTH SAILS FREEMOVE - DRIVE

» ULTRA LEICHTE FREERIDE SEGEL MIT GROSSEM EINSATZBEREICH

DRIVE LIGHT und SUPERLIGHT im iMODULAR.DESIGN sind zwei ultra leichte Freeride Segel mit großem Einsatzbereich. Der ausbalancierte Shape und das sehr geringe Gewicht sind speziell auf die Gruppe der Aufsteiger zugeschnitten. Beide Segel erleichtern den Schritt in die nächste Könnensstufe und unterstützen das Erlernen neuer Manöver.


FEATURES

Der ausgeklügelte Materialmix in Verbindung mit dem RIPSTOP.FRAME.DESIGN ermöglicht die Verwendung von extra leichtem Monofilm, ohne Abstriche bei der Haltbarkeit zu riskieren. Insbesondere Frauen und Juniors sind begeistert vom himmlisch leichten Handling.

[+] DRIVE SUPERLIGHT/DRIVE LIGHT für Leichtgewichte, Frauen und Juniors
[+] Geringstmögliches Gewicht dank iMODULAR.DESIGN und RIPSTOP.FRAME.DESIGN
[+] DOUBLE.SEAM.TECHNOLOGY für top Haltbarkeit
[+] One mast fits all - Ein Mast für alle DRIVE LIGHT (430-21)
[+] bzw. DRIVE SUPERLIGHT (360-14) bzw. DRIVE FIRST (290-10)

Für das DRIVE.SUPERLIGHT und DRIVE.FIRST wurden zusätzlich spezielle
Mast-/Gabelbaum-Komponenten entwickelt. Daher sind beide auch als Komplettrigg erhältlich!


SPECIFICATION

» DRIVE

Size Boom Luff Vaio Top Battens IMCS Mast
4.7 1.73 4.21 ja 5 20-22 430
5.3 1.81 4.38 ja 5 20-22 430
5.8 1.87 4.57 ja 5 20-22 430
6.4 1.91 4.68 nein 5 20-22 430
7.0 2.12 4.68 nein 5 20-22 430

» DRIVE SUPERLIGHT

Size Boom Luff Vaio Top Battens IMCS Mast
3.3 1.43 3.47 ja 4 14 360
3.7 1.58 3.67 nein 4 14 360
4.2 1.62 3.91 ja 4 14 360

» ULTRA FIRST - SPEZIELL FÜR KIDS

Size Boom Luff Vaio Top Battens IMCS Mast
3.0 1.19 2.60 ja 3 6 290
3.0 1.29 2.90 ja 3 6 290
3.0 1.42 3.18 ja 3 14 360

Speziell für Kids wurde das DRIVE FIRST designed. Drei Größen mit individueller Lattenanordnung orientieren sich an der Ergonomie und den Kräften der Jüngsten.
Das heißt., hochwertiges und leistungsstarkes Material, mit dem Kinder vom ersten Moment an richtig Spaß und Erfolg am Windsurfen haben.

 


 
  Weitere Infos:

Boards & More GmbH
Keltenring 9
82041 Oberhaching

Tel.: 089 66655 222
Fax: 089 66655 224
E-Mail: info@boards-and-more.de

 
 


_newsletter order cancel tell a friend | diese seite weiterempfehlen
 
_copyright stehsegelrevue.de