Venedig | Nov 20 - 17:50 MESZ | ENE - 1 Bft
_search  go!

_news
ION Club
16|03|2015      Kein Geheimnis mehr: Der neue Fanatic Stubby ist da!


Mehr als ein ganzes Jahr hat das Fanatic R&D Team im Stillen an einem neuen, aufregenden Konzept gearbeitet. Ein Konzept, das schon im Vorfeld für Aufregung in der Surf-Welt sorgte.

Die Idee

Gestreckte, paralleler verlaufende Kanten zu verwenden und gleichzeitig das Board auf sein wesentliches zu reduzieren um Eigenschaften wie Geschwindigkeit, Gleit-Stabilität und einfaches Fahren zu maximieren. Nach einer intensiven Phase der Konzeption war Anfang letzten Jahres der erste Porto auf dem Wasser. Die sofortige Begeisterung, die dieser beim Test auslöste, machte die weitere Entwicklung zum wohl bestgehüteten Geheimnis der Windsurfszene. Nach zahlreichen weiteren Testboards, Anpassungen und unzähligen Stunden der heimlichen Vorfreude beim Probefahren, präsentiert Fanatic nun voller Stolz den Stubby in zwei Größen: 77l und 88l.

Als dieser speziell aussehenden Shape nach einem Jahr R&D zum ersten Mal in der Öffentlichkeit aus dem Boardbag gezogen wurde, hörte man am Strand Kommentare wie: „Sieht ja schon etwas seltsam aus - wohl eher ein Marketing-Gag!?“ Oder: „So ein breites Tail - das dreht doch nicht...?! So kurz, der spitzelt doch ein..."

Details

Doch weit gefehlt: Wer zum ersten Mal auf den Stubby steigt merkt gleich beim ersten Schlag wie einfach das Board los gleitet, wie natürlich sich die Standposition anfühlt, wie schnell und sicher er über jede Kabbelwelle fährt und welch eine Höhe man damit fahren kann. Diese Eigenschafen allein machen schon glücklich. Doch nimmt man die erste Welle, wird aus dem Glücksgefühl Begeisterung. Die gerade Kante verleiht im Bottom-Turn unglaubliche Sicherheit, wobei der Stand – mit dem hinteren Fuß direkt auf dem Tail – jederzeit schnelle und enge Richtungsänderungen zulässt. Durch eine fein abgestimmte Rockerlinie hält die breite Nose das Board jederzeit aus dem Wasser, selbst nach einem steilen Re-Entry. Der Stubby macht dabei nicht nur auf der Welle eine gute Figur, sondern steht auch in der Luft einem konventionellen Shape in nichts nach.

Unter dem breiten Double Diamond Tail befindet sich ein Channel, sowie ein vergleichsweise großes TriFin Set von MFC. Diese Kombination gibt dem Tail ausreichend Griff, die etwas größeren Sidefins unterstützen dabei die engen Turns. Den extremen Breiten im Heck und der Nose wirkt eine schlankere Boardmitte entgegen, die in Kombination mit einem V im Unterwasserschiff für einen enormen Top-Speed und Kontrolle sorgt.

Einsatz

Nahezu alles an diesem Board ist neu, auch das Feeling, das es beim Fahren verleiht. Egal welche Bedingungen, ob schräg auflandig oder Sideshore, ob kleine Ostsee-Wellen oder masthohe Wellen in Dänemark oder Südafrika, mit dem Stubby wirst du dich immer wohl fühlen. Wenn du nach etwas neuem suchst, das dir einen Motivationsschub verleiht, dann ist der Stubby genau dein Board!

Key Features

+ Gestreckte, parallel verlaufende Kanten für reduzierten Drag und verbesserte Kontrolle
+ Kurze, breite "Stubby-Nose" – reduziert auf die effektive Länge – für verminderte Trägheit, schnellere Richtungsänderungen & Rotationen, sowie sicheren Auftrieb nach Re-Entry und Sprüngen
+ Breites Double Diamond Tail für maximale Gleitpower
+ Tail-Channel für zusätzliche Führung und Kontrolle
+ Reduzierte Breite im Center für Speed und einen geraden Kantenverlauf
+ Nach hinten verlagerter Trimm und Stance, angepasst an Boardlänge, Heckbreite und Rockerlinie
+ Auf die Heckbreite abgestimmtes, größeres Tri-Fin Set für unglaubliches Höhelaufen, Lift und Grip
+ Durchgehendes V mit leichter Doppelkonkave im Unterwasserschiff für einfaches, kontrolliertes Gleiten, selbst im Kabbelwasser
+ Volle Rails für zusätzliche Sicherheit mit dünnem Tail für Griff bei radikalen Turns
+ Leichter Anstellwinkel der Side-Fins und Channel für idealen Strömungsverlauf und minimalen Drag



Klaas Voget auf dem neuen Stubby TE





Stubby TE Technology: Innegra / Carbon Light Finish

Vol. Width Length Fittings
77 l 55 cm 212 cm 2x MFC TriFins 12cm / 1x 18cm
88 l 57,5 cm 215 cm 2x MFC TriFins 12cm / 1x 19cm


Weitere Infos auf der Fanatic Website



ION CLUB
_newsletter order cancel
 
kinderrigg.de Autositzbezüge Hawaii Ammersee SUP _copyright stehsegelrevue.de