Marseille | Nov 21 - 10:30 MESZ | Wind calm
_search  go!

_news
ION Club
21|01|2015      boot Düsseldorf: Björn Dunkerbeck, Flo Jung, GWA Siegerehrung & German Indoor SUP Championships


Björn Dunkerbeck und Flo Jung kommen zur boot

Keine boot ohne Björn Dunkerbeck – könnte man meinen. Bereits vor 30 Jahren trat der damals noch jugendliche Dunkerbeck mit Robby Naish auf der boot als Stargast auf. Heute kommt der 45-jährige als 41-facher Weltmeister in die Beach World (Halle 1) und gibt seinen zahlreichen Fans geduldig Autogramme und steht für Fachgespräche zur Verfügung.

Als weiterer Profi Windsurfer hat sich Flo Jung angekündigt. Der sympathische Wave Worldcup Fahrer hat diesen Winter in Kapstadt verbracht und sicher jede Menge zu erzählen.

22.01.-25.01.2015 Beach World, Halle 1



Große GWA-Jahressiegerehrung auf der boot Düsseldorf

Die boot ist der perfekte Rahmen für die Ehrung der Sieger der GWA Jahresranglisten 2014. Geehrt werden die Top-5 der GWA-Gesamtrangliste 2014, sowie die besten fünf Windsurfer der einzelnen Disziplinen Racing (Formula Windsurfing), Slalom und Wave. Natürlich dürfen bei dieser Siegerehrung auch die besten Nachwuchstalente nicht fehlen. Jeweils die Top-3 der Kategorien Youth (U-20) und Junior (U-17) sowie die besten Damen werden auf der Bühne präsentiert.

Die große Siegerehrung ist für Samstag, den 24. Januar 2015 um 14:00 Uhr auf der Bühne der Beach World in Halle 1 geplant. „Die Jahressiegerehrung ist immer ein toller Anlass, um sich auch in der langen Winterpause mal treffen zu können. Wir freuen uns darauf, viele Teilnehmer auf der boot Düsseldorf 2015 zu sehen und gemeinsam die besten unserer Athleten zu ehren.“ so Matthias Regber (Choppy Water GmbH).

24.01.2015, 14:00 Uhr Beach World, Halle 1



3. boot Düsseldorf German Indoor SUP Championships

Am kommenden Samstag steigt die dritte Auflage der German Indoor SUP Championships in der Beach World (Halle 1). Die besten deutschen SUP -Racer treten im K.O.-System gegeneinander an.

Qualifiziert haben sich die bestplatzierten Stand-up-Paddler aus den Ranglisten der KILLERFISH German SUP Trophy und der KILLERFISH German SUP Challenge, ebenso wie die Deutschen Meister im Stand-Up-Paddeling des Deutschen Kanu-Verbandes (DKV) und des DWV. Als Titelverteidiger gehen Normen Weber, Spitzenpaddler des DKV, und Noelani Sach an den Start.

Wer sich mit den Besten messen will, hat noch bis Freitagabend die Gelegenheit sich über eine Wildcard zu qualifizieren – die Trials starten täglich um 16:30 Uhr (17. bis 23.1.) auf dem Wasserbecken. Insgesamt 2000 Euro Preisgeld werden unter den besten drei Paddlern/Innen verteilt, der/die Viertplatzierte darf sich über tolle Sachpreise (Mistral Longboard, Maui Jim Sonnenbrille) freuen.

Main Event24.01.2015 Beach World, Halle 1
Trials17.01.-23.01.2015, 16:30 Uhr Beach World, Halle 1



Mehr unter www.boot.de


Autor: ssr-rh


ION CLUB
_newsletter order cancel
 
kinderrigg.de Autositzbezüge Hawaii Ammersee SUP _copyright stehsegelrevue.de