Gran Canaria | Oct 24 - 6:30 MESZ | N - 3-4 Bft
_search  go!

_news
ION Club
06|02|2014      Moritz Mauch wechselt zu Severne Sails


Severne Sails baut sein Wave Team für die neue Saison gewaltig aus. Nachdem vor einigen Wochen bereits der Wechsel von Philip Köster verkündet wurde gibt es noch einen weiteren deutschen Fahrer, der ganz neu bei der australischen Marke unter Vertrag steht.

Nach 6 Jahren auf North Sails ist Moritz Mauch seit Jahresbeginn ebenfalls im internationalen Severne Team - und mit seiner Liebe fürs Waveriding die perfekte Ergänzung. Seine „down the line“ Performance überzeugt die Szene nicht erst seit letztem Jahr, als er beim PWA Event in Dänemark Dany Bruch aus der Elimination schmiss.

Doch auch im Springen hat Moritz viel vor. „Ich war jetzt 5 Wochen in Kapstadt und wollte dort konsequent an meiner Sprungperformance arbeiten, doch leider hatten wir nicht so richtig Druck und mussten uns wieder mehr aufs Waveriding verlagern“ - sagte Moritz auf der boot in Düsseldorf.

„Jetzt bin ich ein paar Wochen zuhause in Gran Canaria bevor es für mich nach Maui geht um neue Severne Segel zu testen und in „Starboard Tack“ Bedingungen trainieren zu können“ ergänzt Moritz.

Wir wünschen alles Gute für die neue Saison.

»» Severne Website
»» Moritz Mauch on Facebook
»» Moritz Mauch on Youtube
»» Moritz Mauch on Instagram



Autor: ssr-rh


ION CLUB
_newsletter order cancel
 
kinderrigg.de Autositzbezüge Hawaii Ammersee SUP _copyright stehsegelrevue.de