Soma Bay | Oct 24 - 6:00 MESZ | N - 3 Bft
_search  go!

_news
ION Club
15|03|2013      Windsurf Coaching Tour durch Europa


Nach langer Vorbereitung über den Winter, begibt sich das Team WindSurfCoaching (WSC), Marco Wedele und Colin Dixon, auf Europa Tour um an ein paar der angesagtesten Spots in Europa ihre Windsurf Clinics zu veranstalten!

Die beiden Coaches, haben bereits auf verschieden Teilen der Erde ihre Erfahrung im Schulungsbereich gesammelt und wollen sich nun auf europäischem Terrain, etablieren! Durch ihr freundliches, witziges aber vorallem professionelles Auftreten, haben die gekonnten Freestyle Windsurfer, bereits an einigen Orten ihre Spuren hinterlassen!

CLINICS

Bei den meisten Clinics, die sie veranstalten, handelt es sich um Wochenend Events, der Plan ist also, dass sich dafür niemnad wirklich Urlaub nehmen muss und zudem soll die Tour auch dazu dienen, nicht weit reisen zu müssen um an den Events teilzunehmen, sondern man kann sich auf die Orte konzentrieren, die einem am nächsten sind!

Für die Leute, die sich fragen was passiert wenn es mal keinen "richtigen" Wind hat, denen sei gesagt, dass die Events deswegen nicht "ins Wasser" fallen, vielmehr sollte man die Dinge, die man bei wenig Wind lernen kann, egal welches Level man hat, nicht unterbewerten, wie dies häufig gemacht wird !!
Die Jungs haben auf jeden Fall immer was in der Hinterhand, egal für welche Bedingungen!

TECHNIC

Bei ihrer Schulung wird wie immer gefilmt, um danach gemeinsam mit den Schülern, eine genaue Analyse machen zu können und desweiteren sind sie auf dem Windsurfmarkt einer der wenigsten, die auch von Audiohelmen Gebrauch machen,

Dadurch können sie auch über grössere Distanz effizent coachen und das ohne grosshalsig schreien zu müssen!!!!

DESTINATIONS

Ende März geht sie also los die tour und als erstes Ziel steht Tarifa auf dem Programm, danch geht es weiter nach Holland( Browersdam, dieses Jahr auch Weltcup Ort), Österreich ( Neusiedlersee,Poderdorf, bereits etablierter Weltcup Ort), danach nach Italien ( 2 Events, zunächst am Gardasee, dann Vieste im Süden), bevor sie dann einen 3 monatigen Zwischenstopp in Griechenland ( Lefkas, Vassiliki, Club Vass, einer der Hauptsponsoren) einlegen werden, um dann im Herbst ihre tour in England (eigene, kleine tour durch das gesamte Land) zu beenden!

COACH: COLIN "WHIPPY" DIXON

Alter: 31 Jahre
Wohnort: Southampton, England
Surft seit: 22 Jahren
Windsurflehrer seit: 12 Jahren

"Nachdem mich mein Freund Luke überredet hat, bin ich im Jahr 2000 zum ersten Mal nach Australien. Dass erste mal nur in Boardshort zu surfen, hat mein Leben komplett verändert. 2003 habe ich dann bei Club Vass (eines der grössten Centern der Welt) einen Job als Surflehrer bekommen und habe bis jetzt für diesen berühmten, von Engländern gegründeten, Club gearbeitet! Für mich war das ein Traumjob, unter der Sonne zu arbeiten, jeden Tag an einem warmen, windigen Ort zu sein und von bereits etablierten Lehreren zu lernen und gepusht zu werden, war das absolut grösste für mich!!
Mittlerweile war ich über mehrere Jahre Manager in Dahab und habe über die letzten Sommer auch das Beach Management in Griechenland übernehmen dürfen!!"

COACH: MARCO "DANCING" WEDELE

Alter: 29 Jahre
Wohnort: Constance lake, SW Germany
Surft seit: 15 Jahren
Windsurflehrer seit: 10 Jahren

"Nachdem ich seit 1999 jedes Jahr nach Dahab gegangen bin, hab ich nach dem Abi und Zivildienst, in 2003 meine Koffer (hauptsächlich Boardbag) gepackt und bin dorthin ausgewandert! Zu meinem Glück traf ich Colin 2004 das erste Mal - wir kamen gleich super miteinenader aus, obwohl mir sein englisch doch grosse Probleme bereitet hat! Jedenfalls bekam ich Ende 2004 mit seiner Mithilfe den Job bei Club Vass und von dem Zeitpunkt an hat mein Leben nochmal eine massive Wende genommen!
Ich hatte das Vergnügen an der Seite von einigen der besten englischen Windsurfern, wie Andy "Bubble" Chambers, Simon Hurrey, Ollie Scott und natürlich Colin "Whippy" Dixon, die bereits für Club Vass tätig waren, zu arbeiten!! Dadurch konnte ich nicht nur mein eigenes Level verbessern, sondern ich habe auch viel darüber gelernt wie man Windsurfen unterrichtet und coached und natürlich auch ein wenig wie man richtig englisch spricht :-) !
Jemandem das Windsurfen beizubringen, oder dabei helfen sich zu verbessern ist für mich eine Leidenschaft geworden und dabei kommt es gar nicht auf das Level eines jeweiligen Schülers an - das Gefühl das man bekommt wenn eine Schüler mit breitem Grinsen nach Hause geht ist einfach unbezahlbar und man weiss, dass man was gutes getan hat!!"




Genauere Details findet ihr auf ihrer Seite www.windsurfcoaching.com, auf der man auch einen Blog mit updates von den verschieden Spots finden wird!!

Das WindSurfCoaching Team wird unterstützt von:
»» Starboard
»» Sailloft
»» Mb-Fins
»» Smith Optics
»» Globalshots
»» Clubvass
»» Chiemsee



Autor: ssr-rh | Pic: Georgina Craig-Harvey, Kerstin Reiger, globalshots


ION CLUB
_newsletter order cancel
 
kinderrigg.de Autositzbezüge Hawaii Ammersee SUP _copyright stehsegelrevue.de