fresh press _1) 40 jahre surf magazin und 50 jahre windsurfen _2) ion club xperience fuerteventura _3) mit surftools last minute an ostern nach sardinien - ab 349 euro _4) vips fliegen und surfen in der jochen schweizer arena _5) sigri surf highligts/angebote 2017! _6) ion club travel news
Soma Bay | Mar 26 - 23:00 MESZ | NW - 3 Bft
_search  go!

Bayrischer SpeedKini 2016
Event-Navigation
januarjuli
februaraugust
märzseptember
apriloktober
mainovember
junijahresrückblick

01|11|2016      oktober


Oktober mit Föhn und Nebel

Gegen alle herbstlichen Hoffnungen war der Oktober, was Zeiten angeht, eher sparsam. Insgesamt gab es leider nur fünf Verbesserungen, was angesichts des hohen Niveaus, das alle in diesem Jahr schon erreicht haben, eigentlich nicht verwunderlich ist. Dafür tat sich wieder etwas auf der Website: Ein neues Ranking wurde eingeführt, aber dazu später mehr.

Den Start in den Oktober machte Jörg Frodl, der mit seinem Warp am Ammersee 28,037 Knoten erreichte. Leider war es dann, was Wind angeht, eher mau und so kamen die nächsten beiden Updates erst am 23. wo Florian Seitz sich am Weissensee verbesserte. Florian erreichte 26,570 Knoten und kletterte damit auf Platz 57. Selber Tag, anderer Spot. Christian Rak nutzte den starken Föhn am Kochelsee um eine Zeit zu platzieren. Er setzte sich mit 30,122 kts auf Platz 18. Der letzte Eintrag der zwei starken Kochelsee-Tage kam von Ralph Kruse, der sich auf den 21. Platz schob.



Hier ein paar schöne Bilder vom 23.10. am Kochelsee!!!
Danke an Basti Ullrich, Holger Schmidt und Markus Lidl, die immer so tolle Bilder machen!

Andrea Krüger

Matthias Groß

Tobi Ullrich

Markus Lidl

Andrea Krüger

Jonas Späth

Matthias Groß

Tobi Ullrich

Markus Lidl

Andrea Krüger

Jonas Späth

Matthias Groß

Tobi Ullrich

Jonas Späth

Markus Lidl




Der Walchensee ist um diese Jahreszeit oft noch ein sehr guter Spot zum Gas geben. Mit Karl Heumann haben wir Teilnehmer 87 erreicht. Karl stieg mit 24,724 kts auf Platz 66 in die Wertung ein.

Die nächste Verbesserung kam von Tobias Ehrenthaler, der am Walchensee nachlegte und sich mit 29,232 kts auf Platz 20 hoch arbeitete.

Ein weiterer Neueinsteiger setzte den Schlußpunkt im Oktober. Der Hollönder Nico Dam erreichte am Walchensee 28,455 kts und stieg damit auf Platz 38 ein.

Nico Dam
Somit haben wir dieses Jahr schon 88 Teilnehmer. Nur noch vier Wochen !!! Auf gehts Leute!



Wie anfangs schon erwähnt, haben wir für euch ein neues kleines Detail zu der Seite hinzugefügt. Das Brand Ranking !!!

Das Ranking ergibt sich durch folgende Faktoren:

[+] Die ersten 30 Platzierungen der aktuellen Rangliste zählen für das Brand Ranking.
[+] Das Equipment des ersten Platzes erhält 30 Punkte, des zweiten Platzes 29 und so weiter.
[+] Die Summe dieser Punkte eines Brands ergibt die Platzierung des jeweiligen Brands.

Schaut es euch einfach mal an!! Viel Spaß damit!



»» SpeedKini Website
»» Ranking
»» Ranking Seen
»» Ranking Brand
»» SpeedKini on Facebook


Mit Freunden teilen

Autor: ssr-rh


_newsletter order cancel
 
kinderrigg.de Autositzbezüge Hawaii Ammersee SUP _copyright stehsegelrevue.de