Dom. Republik | Nov 21 - 20:00 MESZ | E - 3 Bft
_search  go!

PWA Worldcup / Chiemsee Tow-In EM Podersdorf 2013
Event-Navigation
event videosday 04
event previewday 05
day 01day 05 tow-in
day 02event results
day 03

30|04|2013      day 05


Nach den sensationellen Bedingungen am Samstag, war der Wind in den letzten Tagen nicht stark genug für weitere Competitions. Dadurch ist das Ergebnis nun bestätigt: Gollito Estredo ist auch heuer wieder der Sieger des PWA Freestyle Worldcups in Podersdorf.

Winners
Heute Abend steigt die Siegerehrung in Toni’s Martinskeller. Der Europameister im Tow-In wird ebenfalls heute Abend gekürt.

Am Samstag waren die Windbedingungen perfekt. Nach der Single Elimination wurde auch die gesamte Double Elimination gefahren. Jose “Gollito” Estredo aus Venezuela ist nach wie vor in unschlagbarer Form. In den letzten Jahren hat der Sieger aus Podersdorf auch immer die gesamte PWA World Tour gewonnen und wurde Weltmeister. Gollito Estredo ist also auf dem besten Weg zum 6. Mal Weltmeister zu werden.

Gollito Estredo
Der Belgier Steven Van Broeckhoven konnte sich in der Double Elimination verbessern und belegt den 2. Platz. Er tritt heute als Titelverteidiger bei der Chiemsee Tow-In Europameisterschaft an und könnte somit auch noch mit einem Sieg in der Tasche nach Hause fahren.

Steven Van Broeckhoven | Balz Muller
Kiri Thode aus Bonaire belegt wie letztes Jahr den 3. Platz und kann mit dieser Leistung sehr zufrieden sein.

Kiri Thode
Die Siegerehrung für den PWA Freestyle Worldcup findet traditionellerweise in Toni’s Martinskeller statt.

LINKS
»» Website
»» Facebook
»» Facebook Insider
»» Event Report 2012
»» PWA


Mit Freunden teilen

Autor: ssr-rh | Pic: Carter, PWA Worldtour / Walter Kölbl / Martin Reiter


_newsletter order cancel
 
kinderrigg.de Autositzbezüge Hawaii Ammersee SUP _copyright stehsegelrevue.de