Timmendorf | Nov 18 - 10:20 MESZ | W - 1 Bft
_search  go!

Gran Canaria Grand Slam
17|07|2007      day 08 - racing


The 2007 Gran Canaria PWA Grand Slam - Day 8

Dunkerbeck ist heute in sensationeller Form und gewinnt beide Racings vor Eventleader Antoine Albeau (Starboard /NeilPryde) und dem zweitplatzierten Matt Pritchard (Tabou / Gaastra)


Morgens dürften die Mädels nochmal für eine dritte Single Elimination ran. Die Girls waren mit 3.0 dem Hack absolut hoffnungslos ausgeliefert, so dass die Rennleitung entschied, die letzte Single Elimination abzubrechen.

Jetzt mußten sich die Racer dem Hack aussetzen. Die meisten riggten mit 5,0 ihr kleinstes Racesegel auf, um über den kurzen 5-leg Kurs förmlich ztu fliegen. Im elften und zwölften Rennen haben viele erfahrene Rider bei den extremen Conditions das Finale nicht erreicht.

Taty Frans (Starboard / MauiSails) zeigte seinen Overall Windsurfing Skill mit seiner Qualifizierung zum Finale. Ebenfalls stark tritt der junge Julien Quentel (Starboard / NeilPryde) aus Guadeloupe auf, der das erste Jahr auf der Tour unterwegs ist.

Antoine Albeau
Dunki, der übrigens größer als 5,0 aufgezogen hat, kann beide Finale gewinnen und zeigt, dass er bei den extremen Bedingungen wirklich hinhalten kann.

Overall Results after 12 Races
1. Antoine Albeau (Starboard / NeilPryde)
2. Matt Pritchard (Tabou / Gaastra)
3. Bjorn Dunkerbeck (T1 / North)
4. Micah Buzianis (JP /NeilPryde)
5. Ross Williams (Tabou / Gaastra)

Albeau hat noch einen hauchdünnen Vorsprung im Gesamtranking und muß noch zittern. Zusätzlich erwarten wir morgen eine Bonus Super Wave Session!


Autor: ssr-fn, Pix: Carter/PWA


_newsletter order cancel
 
kinderrigg.de Autositzbezüge Hawaii Ammersee SUP _copyright stehsegelrevue.de