Almanarre | Apr 22 - 5:30 MESZ | E - 6 Bft
_search  go!

Nivea World Cup Sylt
25|09|2005      [01] Day 1

Petrus verspricht perfekte Windsurf-Bedingungen auf Sylt
Westerland/Sylt. Petrus hatte es zu gut gemeint. Am ersten Wettkampftag des Nivea World Cup Sylt schickte er viel Sonne, aber wenig Wind. Die Rennen mussten wegen geringen Windes verschoben werden. Die Aktiven nutzten die Zeit, um ihr Material für das Weltfinale auf Westerland vorzubereiten.
Die zahlreichen Zuschauer am Brandenburger Strand wurden während der rennfreien Zeit bestens unterhalten. Autogrammstunden und Interviews mit Stars wie Björn Dunkerbeck oder dem Führenden der Wave-Weltrangliste Kauli Seadi, Gewinnspiele und Hits vom Surf Radio Sylt - es gab Unterhaltung rund um die Uhr.
Die Wettervorhersage verspricht für die kommenden Tage viel Wind und ideale Bedingungen für die 90 Aktiven aus 21 Nationen.




Autor: 9pm media, Sven Kaatz , pix: pwa, Carter


_newsletter order cancel
 
kinderrigg.de Autositzbezüge Hawaii Ammersee SUP _copyright stehsegelrevue.de